Erstellung einer Bauanleitung zum selber bauen mit Sweet Home 3D (SH3D), Teil 3

Im 3. Teil sehen sie den kompletten Bauplan des Podests und ich zeige noch ein paar Kniffe von SH3D.

„Erstellung einer Bauanleitung zum selber bauen mit Sweet Home 3D (SH3D), Teil 3“ weiterlesen

Erstellung einer Bauanleitung zum selber bauen mit Sweet Home 3D (SH3D), Teil 2: Explosionsplan

Im 2. Teil geht es an die Verfeinerung und Vervollständigung des Bauplans. Ich zeige die Erstellung eines Explosionsplans und ergänze Schrauben zur Befestigung der Einzelteile.

„Erstellung einer Bauanleitung zum selber bauen mit Sweet Home 3D (SH3D), Teil 2: Explosionsplan“ weiterlesen

Erstellung einer Bauanleitung zum selber bauen mit Sweet Home 3D (SH3D), Teil 1: Bauplan und Stückliste

Sweet Home 3D, abgekürzt SH3D, ist ein exzellente und dazu noch freie Software, zur Gestaltung von Innenräumen.
Sie können damit einfach und sehr präzise Wohnräume, Wohnungen, Häuser und Landschaften in 3D erstellen. Anschließend Fenster und Türen einbauen und aus einem umfangreichen und erweiterbare Katalog den Wohnraum komplett Möblieren.
Den Fortschritt können Sie sich mit Sweet Home 3D durch einen virtuellen Rundgang ansehen, fotorealistische Bilder und Videos erzeugen, Pläne mit Maßen versehen und alles in gängigen Datei-Formaten exportieren.

Genau diese Kernfunktionen des Programms nutze ich, um Konstruktionspläne und Bauanleitungen und zu erstellen.

SH3D ist einfach großartig und kommt bei mir oft zum Einsatz, um etwas „noch“ virtuelles real werden zu lassen…

Wie das geht, zeige ich am Beispiel eines Podests mit Bettschublade:

„Erstellung einer Bauanleitung zum selber bauen mit Sweet Home 3D (SH3D), Teil 1: Bauplan und Stückliste“ weiterlesen

Selbst gebauter Lounge Tisch im maritimen used look

Für unsere Terrasse haben wir nach langem Suchen und Probesitzen eine schöne und gemütliche Lounge Ecke gefunden. Sie besteht aus 6 Elementen, 5, die zu einem L aufgestellt werden und einem Hocker, der auch als Tisch dienen soll.

Der Hocker als Tisch ist jedoch unpraktisch, denn auf dem weichen Polster oder auf dem Gewebe steht kein Glas. Also muss ein richtiger Tisch her. Doch genau das erwies sich als problematisch. Er sollte optisch zur Lounge Ecke passen, nicht zu groß und nicht zu hoch sein, …. Used Look, aus alten Euro Paletten wäre ideal…

Letztendlich habe ich mich für den Selbstbau entschieden….
„Selbst gebauter Lounge Tisch im maritimen used look“ weiterlesen